Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

01.10.2001 – 14:52

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - PKW erfasste Kind

    Schwelm (ots)

    Als ein 25-jähriger Mann aus Wetter am 30.09.2001, gegen 15.55 Uhr, mit einem PKW Toyota von der Osterfeldstraße nach links in die Max-Gruhl-Straße abbog, erfasste er einen 7-jährigen Jungen beim Überqueren der Fahrbahn. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Kind gegen einen geparkten PKW geschleudert und schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Wittener Krankenhaus.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis