Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepe-Ruhr-Kreis - Neue Schule - Neue Wege! Autofahrer: Vorsicht! Rücksicht! Bremsen!

Ennepe-Ruhr-Kreis (ots) - "Autofahrer aufgepasst!" heißt es jetzt wieder zum Schulanfang, wenn große und kleine Schüler zu Fuß oder in Bussen das Bild auf unseren Straßen beleben. Die Verkehrswacht warnt mit großen Bannern "Halten Sie sich bremsbereit". Ein Appell der seine Berechtigung hat. So wurden im ersten Halbjahr 2014 15 Kinder bei Verkehrsunfällen im Bereich der Polizei EN verletzt. Teilweise waren sie aktiv, teilweise passiv (z.B. bei Unfall angeschnallt und verletzt) an den Unfällen beteiligt. In den zweiten Halbjahren ist in den Vorjahren keine Steigerung zu beobachten, aber jedes verletzte Kind ist ein Kind zuviel. Die Polizei ruft alle Fahrzeugführer zu besonderer Aufmerksamkeit und Rücksicht auf. Zur Sicherheit der Kleinen setzt die Kreispolizeibehörde auch in diesem Jahr wieder auf Vorbeugung durch Schulwegsicherung, Schulwegtraining und den Einsatz der Verkehrspuppenbühne in den einzelnen Städten des Ennepe-Ruhr-Kreises . Kontrolliert werden die richtige Benutzung der Rückhalteeinrichtungen für Kinder und die Einhaltung der Parkvorschriften vor den Schulen. Mit der Verkehrserziehung der Kinder haben Polizisten bereits in den Kindergärten begonnen. Sie trainierten in den letzten Wochen mit den angehenden i-Dötzchen den sicheren Schulweg. Für den sicheren Schulweg der Lernanfänger halten die Stadtverwaltungen der Städte ausgearbeitete Schulwegpläne bereit. Im Rahmen der in dieser Woche laufenden europaweiten Aktion TISPOL Speed, werden auch im Bereich der Schulwege vermehrt Geschwindigkeitskontrollen durch die Polizei durchgeführt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: