Das könnte Sie auch interessieren:

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

11.08.2014 – 10:53

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Einbruch auf Kindergartengelände

Herdecke (ots)

Spielgeräte herumgeworfen und beschädigt Am 10.08.2014, gegen 09.30 Uhr, stellen Polizeibeamte fest, dass unbekannte Täter über einen Zaun auf ein Kindergartengelände am Westender Weg eingedrungen sind. Es werden mehrere aufgebrochene Gartenhäuser festgestellt, aus denen sie die darin befindlichen Spielgeräte herausnehmen und auf dem gesamten Gelände verteilen. Einige der Geräte werden auf einem Baum und in einen angrenzenden Teich geworfen und beschädigt. Ob etwas entwendet wird, ist nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis