Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

12.07.2014 – 08:43

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Person bei Auffahrunfall verletzt

Ennepetal (ots)

Am 11.07.2014, um 14:50 Uhr, kam es in der Loher Straße in Ennepetal zu einem Verkehrsunfall. Eine 31 jährige Ennepetalerin befuhr mit ihrem Pkw Ford die Loher Straße in Fahrtrichtung Milspe. Ein vorausfahrender 62 jähriger Ennepetaler beabsichtigte mit seinem Pkw Ford nach links abzubiegen. Dies bemerkte die Ennepetalerin zu spät und fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Der Fahrer verletzte sich bei der Kollision leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis