Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Hund beißt Spaziergängerin

Wetter (ots) - Hundehalterin soll sich bei der Polizei melden Am 10.07.2014, gegen 08.30 Uhr, ist eine 41-jährige Wetteranerin mit einem angeleinten Schäferhund in einem Waldstück zwischen Schillerstraße und Bachstraße unterwegs. Dort kommen ihr zwei weibliche Personen mit drei unangeleinten Collies entgegen. Einer der nicht angeleinten Hunde greift den Schäferhund an und beißt die 41-jährige in die Hand. Eine der beiden Frauen gelingt es die Hunde voneinander zu trennen. Anschließend erwidert sie, dass sich die Hunde nicht mögen und entfernt sich, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben, mit ihrer Begleiterin und den Tieren. Die 41-jährige musste sich später mit einer Handverletzung in ärztliche Behandlung begeben. Die Polizei bittet die Hundehalterin sich unter der Telefonnummer 02335/9166-7000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: