Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Zwei Verkehrsunfälle mit Personenschaden

Hattingen (ots) - Radfahrer und Fußgängerin verletzen sich leicht Am 25.06.2014, gegen 07.10 Uhr, prallt ein 26-jähriger Hattinger mit einem Pkw VW beim Herausfahren aus einer Grundstückszufahrt an der Bochumer Straße gegen ein Fahrrad. Bei dem Zusammenstoß kommt der 11-jährige Radfahrer zu Fall und verletzt sich leicht. Mit einem Rettungswagen wird der Junge in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 500 Euro. Am 25.06.2014, 16.10 Uhr, kommt es beim Abbiegen eines 70-jährigen Wetteraners mit einem Ford Transit von der Straße Im Westenfeld nach links in eine Hauszufahrt zu einem Zusammenstoß mit einer Fußgängerin. Dabei wird die 59-jährige Hattingerin zwischen dem Transporter und einem geparkten Pkw eingeklemmt und leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: