Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

22.01.2014 – 10:49

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Metalldiebstahl - Erster Täter ermittelt

Schwelm (ots)

In der Nacht vom 19.11. auf den 20.11.2013 dringen mehrere Täter durch Aufhebeln einer Seitentür in eine Firma an der Straße Am Damm ein und entwenden Messingformstücke, Akkuschrauber und PC's im Wert von 25.000,- EUR. Bei der Tatortaufnahme kann die Polizei mehrere Spuren sichern, deren Untersuchungen zum Teil noch andauern. Bei der ersten Auswertung kann eine Spur einem 18-jährigen rumänischen Staatsangehörigen zugeordnet werden, dessen Aufenthalt im Bundesgebiet zur Zeit unbekannt ist.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis