Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

21.06.2001 – 13:23

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Im Kreuzungsbereich zusammengestoßen

      Schwelm (ots)

Sprockhövel - Als ein 73-jähriger
Gevelsberger am 20.06.2001, gegen 18.40 Uhr, mit einem PKW Opel
Corsa von der Quellenburgstraße nach links auf die
Schmiedestraße in Richtung Niedersprockhövel abbog, kam es zu
einem Zusammenstoß mit einem in Richtung Wuppertal fahrenden PKW
Opel Astra eines 57-jährigen Wuppertalers. Bei dem Unfall erlitt
der Astrafahrer leichte Verletzungen. Die nicht mehr
fahrbereiten PKW mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden
beträgt etwa 6000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis