Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Polizei fahndet nach hellblauem Pkw Hyundai

Sprockhövel (ots) - Pkw angefahren und geflüchtet Am 04.09.2013, gegen 14.40 Uhr, beschädigt der Fahrer eines hellblauen Pkw Hyundai auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Straße Rathausplatz die hintere Stoßstange eines abgestellten grauen Pkw Fiat. Ein Zeuge beobachtet, wie der Verursacher hinter den Scheibenwischer des beschädigten Fahrzeugs einen Zettel klemmt, auf dem, wie sich später herausstellt, ein falscher Name und eine falsche Handynummer notiert sind. Laut seiner Angaben, sollen zwei junge männliche Personen neben dem beschädigten Pkw gestanden haben. Einer von ihnen ist etwa 18 bis 20 Jahre alt, trägt ein Basecap, eine Baggyhose und ein T-Shirt. Die andere Person ist etwa 20 bis 25 Jahre alt und ist bekleidet mit einem Hemd und einer Jeanshose. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: