Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

06.06.2001 – 13:55

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Mit Motorroller umgekippt

    Schwelm (ots)

    Wetter - Am 05.06.2001, gegen 18.00 Uhr, setzte sich eine 17-jährige Frau auf einen in einem Hinterhof auf der Eickenstraße abgestellten Motorroller Malaguti. Während sie den Gasdrehhebel betätigte, drückte ein 16-jähriger im gleichen Moment den Starter, wobei sie die Balance verlor und umkippte. Bei dem Sturz erlitt die 17-jährige schwere Verletzungen. Nach einer notärztlichen Behandlung brachte sie ein Rettungswagen in ein Wittener Krankenhaus. An dem Krad entstand ein Schaden von etwa 200 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis