Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Unfall mit Leichtverletztem

Breckerfeld (ots) - Am Freitag, den 09.08.13 gegen 15.45 Uhr bog ein 57-jähriger Ennepetaler mit seinem Pkw Ford von der Dahlerbrücker Straße in die Brantener Straße. Dabei übersah er aufgrund der tiefstehenden Sonne einen entgegenkommenden Pkw. Er kollidierte mit dem Fahrzeug des 49 Jahre alten Schalksmühler, der durch den Zusammenstoß leicht verletzt wurde. Durch die Wucht des Aufpralls wurde ein weiteres Fahrzeug beschädigt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von knapp 27.000 EUR. Alle drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die Feuerwehr rückte aus um auslaufende Betriebsstoffe abzustreuen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: