Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sven Abbing für den Ironman Hawaii qualifiziert - zwei Polizisten gingen in Frankfurt zur Qualifikation an den Start

Hattingen/ Frankfurt (ots) - Sven Abbing und Bernd Stratmann sind Angehörige der Essener Polizei. Beide verbindet die große Leidenschaft zum Sport; insbesondere die Herausforderung, sportliche Höchstleistungen bieten zu wollen. Erklärtes Ziel war die Teilnahme am Ironman auf Hawaii. Doch die Qualifikation zur Weltmeisterschaft im Triathlon setzt eine erfolgreiche Teilnahme an der Ironman European Championchip in Frankfurt am Main voraus, zu der beide am 7. Juli antraten. Zu Beginn hatten die Polizisten eine Schwimmstrecke von 3,8 km im Langener Waldsee zu meistern, an die sich eine 180 km lange Radstrecke anschloss. Nach einem guten Schwimmsplit und einer ordentlichen Radleistung wechselten die Teilnehmer in die Laufschuhe. Sven Abbing, der bereits in zahlreichen Wettkämpfen seine gute Laufleistung unter Beweis gestellt hatte, befand sich nun schon auf der Zielgeraden zur Hawaiiqualifikation und erreichte mit einer Gesamtzeit von 9:13:43 das Ziel. Damit erreichte er den 74. Platz von 2600 Teilnehmern. Er belegte den 12. Platz seiner Altersklasse und qualifizierte sich für den Start auf der Pazifikinsel. Der Hattinger Bernd Stratmann, der in der Endphase des Trainings hervorragende Ergebnisse in den Unterdistanzen für sich erzielt hatte, hatte nach ordentlichen Schwimm- und Radfahrzeiten (Schwimmen: 1:00:54, Radfahren: 5:09:24) während des Marathons mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. "Eine Überbelastung der Wadenmuskulatur hatte zur Folge, dass sich bereits nach wenigen Meter mein rechter Wadenmuskel verhärtete, so dass die von mir angestrebte Zeit nicht ansatzweise gehalten werden konnte. Trotzdem freue ich mich für meinen Kollegen und werde mein Langzeitziel nicht aus dem Auge verlieren.", so Stratmann

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: