Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg, Rathausplatz Fußgänger angefahren

Gevelsberg (ots) - Am Freitag, 26.07.13 um 11.30 Uhr setzte eine 42-jährige Gevelsbergerin mit ihrem Pkw Peugeot am Rathausplatz aus einer Parklücke zurück. Dabei übersah sie zwei Passantinnen, die hinter ihrem Fahrzeug entlanggingen. Die beiden Frauen (90/67 Jahre) stürzten durch den Aufprall zu Boden. Während die Jüngere leichte Verletzungen erlitt und keine ärztliche Behandlung vor Ort benötigte, wurde die ältere Fußgängerin dem Schwelmer Krankenhaus zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: