Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Verbotswidrige Fahrübungen Jugendlicher Autofahrer durchfährt Gebüsch

Gevelsberg (ots) - Am 22.06.2013, gegen 17.15 Uhr, führt ein 14-jähriger Gevelsberger im Beisein seines Vaters mit einem Pkw Opel auf dem Parkplatz an der Straße Ochsenkamp verbotswidrige Fahrübungen durch. Bei diesem Manöver verwechselt der Fahrer das Kupplungs- mit dem Gaspedal und durchfährt mehrere Sträucher und Gebüsche. Fahrer und Beifahrer bleiben unverletzt. Gegen den 48-jährigen Fahrzeughalter wird eine Anzeige gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: