Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Zwei Verkehrsunfälle mit Motorrädern

Hattingen (ots) - Sozius und Kradfahrer verletzen sich leicht Am 13.04.2013, gegen 19.35 Uhr, ist eine 31-jährige Hattingerin mit einem Kleinkraftrad Piaggio auf der Holthauser Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. In Höhe eines Restaurantes fährt sie aus noch ungeklärter Ursache auf das Heck eines vorausfahrenden und abbiegenden Pkw BMW eines 40-jährigen Gevelsbergers auf. Durch die Wucht des Aufpralls kippt das Kleinkraftrad um. Bei dem Sturz zieht sich der Sozius eine leichte Fußverletzung zu. Er wird mit einem Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 4.000 Euro. Am 14.04.2013, gegen 22.35 Uhr, befährt ein 35-jähriger Essener mit einem Motorrad BMW die Kohlenstraße in Richtung Essen. In einer Kurve in Höhe des Hauses 457 kommt das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab. Bei dem Sturz zieht sich der Fahrer eine leichte Schulterverletzung zu. Er wird mit einem Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. An dem Krad entsteht ein Schaden von etwa 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: