Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Bus rutscht in PKW Fahrgast leicht verletzt

Breckerfeld (ots) - Am 20.03.2013, gegen 21.30 Uhr, befährt ein 25-jähriger Breckerfelder mit einem PKW Citroen den Brenscheider Weg, um nach links auf die Deller Straße in Richtung Ennepetal zu fahren. Er bekommt jedoch seinen PKW auf schneeglatter Fahrbahn nicht rechtzeitig zum Stehen und rutscht auf die Deller Straße. Ein auf der Deller Straße in Richtung Breckerfeld fahrender 41-jähriger Schwelmer kann seinen Kraftomnibus Evobus nicht mehr rechtzeitig anhalten und fährt auf den Citroen auf. Dabei wird ein Fahrgast, eine 44-jährige Breckerfelderin leicht verletzt. In der Atemluft des 25-järhigen wird Alkoholgeruch festgestellt. Eine Blutprobenentnahme wird angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000,-Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: