Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Unfall beim Abbiegen

Gevelsberg (ots) - Am 20.03.2013, gegen 06.35 Uhr, befährt eine 58-jährige Wetteranerin mit einem PKW VW Polo die Eichholzstraße, um nach links auf die BAB 1 abzubiegen. Dabei übersieht sie einen 48-jährigen Wuppertaler, der mit einem PKW DaimlerChrysler die Eichholzstraße in Gegenrichtung unterwegs ist. Es kommt zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit und müssen abgeschleppt werden. Der DaimlerChrysler-Fahrer wird leicht verletzt und will selbstständig einen Arzt aufsuchen. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von ca. 9.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: