Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Räuberische Erpressung z.N. Sparkasse Gevelsberg-Silschede (Nachtrag zum Bericht v. 23.03.2001/RefNr. 233456)

    Schwelm (ots) -     Gevelsberg - Zeugen haben den Täter vor der Tat in der Straße Kaltenhof beobachtet und einen dort abgestellten roten Pkw, und zwar im Bereich Friedhof. Dieses Fahrzeug dürfte der Täter vermutlich für seine weitere Flucht in Richtung der Straße Am Waldesrand oder Eichhholzstr. benutzt haben.     Die Polizei bittet weitere Zeugen, die Angaben zu diesem roten Pkw und den Benutzern machen können, sich bei der Polizei zu melden.     Auch der Eigentümer des sichergestellten Mountain-Bike ist noch nicht bekannt. Wer kann Angaben zu dem Fahrrad machen.     Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: