Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

24.09.2012 – 11:29

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei stoppt Pkw

Hattingen (ots)

Fahrzeuginsassen wegen des Verdachts des Metalldiebstahls vorläufig festgenommen Am 23.09.2012, gegen 23.40 Uhr, beobachten Polizeibeamte, wie der Fahrer eines Pkw KIA ohne Beleuchtung von einem Parkplatz auf die August-Bebel-Straße in Richtung Hüttenstraße einfährt. Sie folgen dem Fahrzeug und halten es auf der Viktoriastraße an. Bei der Überprüfung der drei Fahrzeuginsassen aus Hattingen im Alter von 23, 33, und 34 Jahren werden Einbruchwerkzeuge sowie eine größere Menge an Kabel und Altmetallgegenständen aufgefunden. Die Beamten nehmen die drei Tatverdächtigen wegen des Verdachts des Bandendiebstahls vorläufig fest und bringen sie zur Polizeiwache. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis