Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

06.03.2001 – 12:51

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Zusammenstoß - ein Beifahrer verletzte sich schwer

    Schwelm (ots)

    Schwelm - Am 05.03.2001, gegen 12.00 Uhr, kam es auf der Blücherstraße in Höhe der Haus Nr. 64 zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW Nissan Patrol eines 35-jährigen Schwelmers und einem PKW Nissan Primera eines 42-jährigen Schwelmers. Bei dem Unfall erlitt der Beifahrer in dem Primera schwere Verletzungen und musste, nachdem ihn die Feuerwehr aus dem Wagen barg, mit einem Rettungswagen in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht werden. Der nicht mehr fahrbereite Primera wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 11500 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis