Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

09.02.2001 – 11:59

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Opel fuhr auf

      Schwelm (ots)

Sprockhövel - Am 08.02.2001, gegen 16.40
Uhr, befuhr ein 29-jähriger Hattinger mit einem PKW Opel Astra
die Ausfahrt der BAB 43 und beabsichtigte, in die Straße
Querspange einzufahren, wobei er im Einmündungsbereich auf einen
vor ihm verkehrsbedingt wartenden PKW Volvo eines 40-jährigen
Fahrers auffuhr. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 5000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis