FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Frontal zusammengestoßen

    Schwelm (ots) -     Hattingen - Als ein 37-jähriger Mann aus Prettin am 04.02.2001, gegen 16.35 Uhr, mit einem PKW Nissan die Isenbergstraße in Richtung Hattingen befuhr, prallte er in Höhe des DLRG Heimes mit einem entgegenkommenden PKW Fiat Panda zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls erlitten der 77-jähriger Fiatfahrer und seine 72-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte beide zur ärztlichen Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei dem Nissanfahrer Alkoholgeruch fest und ordneten nach einem positiven Alcotest eine Blutprobenentnahme an. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Anschließend mussten die beiden PKW geborgen und die Fahrbahn von der Feuerwehr abgestreut werden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 13000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: