Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Geldbörse gestohlen

    Schwelm (ots) -     Schwelm - Am 30.01.2001, gegen 11.20 Uhr, befand sich eine 73-jährige Schwelmerin beim Einkauf in einem Lebensmittelgeschäft auf der Bahnhofstraße. Beim Wechseln ihrer Brille, sprach sie ein junger Mann an und befragte sie nach einer Pizza. Anschließend begab sich die Rentnerin zum Bezahlen an eine Kasse und musste feststellen, dass ihr die Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Ausweispapieren aus der Handtasche gestohlen wurde. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.     Täterbeschreibung: Etwa 20 - 30 Jahre alt, ca. 175 cm groß, südländisches Typ, sprach deutsch ohne Akzent, schlank. Er hatte ein gepflegtes Aussehen und war bekleidet mit einer schwarzen Lederjacke.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: