Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Handys gestohlen

    Schwelm (ots) -     Gevelsberg - Am 24.01.2001, gegen 17.00 Uhr, betraten zwei Männer ein Geschäft auf der Mittelstraße und gaben an, eine Telefonkarte, die in einer Vitrine ausgestellt war, kaufen zu wollen. Der Angestellte öffnete daraufhin die Vitrine und übergab ihnen das Ausstellungsstück. Kurze Zeit später musste er jedoch feststellen, dass ihm die beiden Verdächtigen drei Handys der Marke Nokia gestohlen hatten. Die Höhe des Schadens wird auf etwa 1500 DM geschätzt. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000. Täterbeschreibung:     Der eine Mann war ca. 178 cm und der andere ca. 183 cm groß. Beide hatten kurze dunkle Haare und sprachen arabisch mit einem marokkanischen Akzent.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: