Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: PKW fuhr auf - eine Beifahrerin leicht verletzt

      Schwelm (ots) - Ennepetal - Am 12.08.2000, gegen 10.30 Uhr,
befuhr ein 25-jähriger Hagener mit einem PKW VW Golf die Milsper
Straße in Richtung Altenvoerde. Als ein vor ihm fahrender PKW VW
Passat in Höhe der Einmündung Brinker Feld verkehrsbedingt wegen
eines abbiegenden Fahrzeugs abbremste, bemerkte er dies zu spät
und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt die
42-jährige Beifahrerin in dem Passat leichte Verletzungen. Der
Gesamtschaden wird auf ca. 6000 DM geschätzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: