Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

14.06.2010 – 12:05

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Drei Verkehrsunfälle mit Verletzten

Hattingen (ots)

Am 11.06.2010, gegen 12.00 Uhr, muss ein 72-jähriger Fahrradfahrer aus Hattingen auf der Straße Grenzberg wegen eines unangeleinten Hundes eine Notbremsung durchführen. Bei diesem Manöver kommt der Radfahrer zu Fall und zieht sich leichte Verletzungen zu. Der Hundebesitzer verständigt die Rettungskräfte, die den 72-jährigen in ein Hattinger Krankenhaus transportieren. Am 13.06.2010, gegen 11.50 Uhr, ist eine 47-jährige Hattingerin mit einem Fahrrad auf der Straße Im Vogelsang unterwegs. In Höhe eines Autohauses beabsichtigt sie auf den Gehweg zu wechseln, wobei das Fahrzeug gegen ein Firmenschild und einen Stahlmattenzaun prallt und umkippt. Bei dem Sturz zieht sich die Radfahrerin eine Unterschenkelfraktur zu und begibt sich in ärztliche Behandlung. Am 13.06.2010, gegen 18.55 Uhr, fährt ein 20-jähriger Wittener mit einem Pkw Seat auf der Stöckerstraße in Höhe des Hibbelweges auf einen vorausfahrenden und verkehrsbedingt abbremsenden Pkw Hyundai einer gleichaltrigen Hattingerin auf. Bei dem Zusammenstoß zieht sich der unter Schock stehende Seatfahrer leichte Verletzungen zu und wird mit einem Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge werden abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 5.000 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung