Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Arztpraxen im Visier von Einbrechern

Ennepetal (ots) - In der Zeit vom 24.08.2009, 19.45 Uhr, bis zum 25.08.2009, 07.30 Uhr, dringen bisher unbekannte Täter in drei Arztpraxen an der Mittelstraße und der Milsper Straße ein. An der Mittelstraße hebeln die Täter ein auf der Rückseite des Gebäudes befindliches Fenster auf und entwenden einen geringen Bargeldbetrag. An der Milsper hebeln die Einbrecher zuerst ein Toilettenfenster auf und dringen in die im Erdgeschoss liegende Praxis ein. Dort wird ein Sparschwein mit Inhalt und ebenfalls ein geringer Geldbetrag entwendet. Über eine Holzleiter gelangen die Täter anschließend auf das Garagendach und brechen ein Fenster der zweiten in dem Haus befindlichen Arztpraxis ein. Was dort entwendet wird, steht zur Zeit noch nicht fest.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: