Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

05.08.2009 – 18:42

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Fahrradfahrer schwer verletzt

Herdecke (ots)

Am Mittwoch den 05.08.09 gegen 12:20 Uhr befuhr ein 50 -jähriger Herdecker mit seinem Fahrrad den Bürgersteig des Westender Weges in Fahrtrichtung Kirchende. Aus bisher unbekannten Gründen kommt der Fahrradfahrer von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw, Nissan Micra in grau. Trotz schwerer Kopfverletzungen setzt der Fahrradfahrer seine Fahrt in Richtung Kirchende fort und kollidiert ein weiteres Mal mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw, VW Passat in schwarz. Auch nach dieser Kollision setzt der Fahrradfahrer seine Fahrt fort und kann später von den eingesetzten Polizeibeamten an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Bei dem Fahrradfahrer wurde Alkoholgeruch festgestellt, so dass eine Blutprobenentnahme angeordnet wurde. Außerdem verletzte der Fahrradfahrer sich bei den Unfällen schwer und wurde dem Herdecker Krankenhaus zugeführt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in einer Höhe von 3.000 Euro.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis