Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

18.03.2009 – 11:48

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Polizei ordnet Blutprobenentnahme an

Herdecke (ots)

Am 17.03.2009, gegen 15.40 Uhr, teilt ein Verkehrsteilnehmer mit, dass soeben eine offensichtlich angetrunkene männliche Person mit einer Flasche Schnaps in der Hand auf der Goethestraße in einen Pkw Nissan eingestiegen und davon gefahren sei. Er folgt dem Fahrzeug bis auf den Bausenweg und verständigt die Polizei. Bei der Überprüfung des 44-jährigen Fahrers bestätigte sich der Alkoholverdacht. Sie ordnen eine Blutprobenentnahme an und stellen den Führerschein sicher

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis