Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: Hund überlebt Stunden in geparktem Auto nicht

Jülich (ots) - Nach stundenlangem Aufenthalt in einem verschlossenen Auto starb am Mittwoch ein Hund. Ein ...

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

POL-CE: Celle - Dachstuhlbrand

Celle (ots) - Am Montagnachmittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand eines ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

18.03.2009 – 11:44

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Kipper rutscht Böschung herunter

Hattingen (ots)

Am 17.03.2009, gegen 10.00 Uhr, gerät ein 56-jähriger Essener mit einem Lkw Kipper aus bislang noch ungeklärter Ursache nach rechts vom Dellbachweg ab und rutscht eine Böschung herunter. Anschließend überschlägt sich das Fahrzeug und kommt auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer bleibt unverletzt. Die Feuerwehr aus Hattingen sichert das Fahrzeug vor weiterem Abrutschen mit Stahlseilen ab. Anschließend wird der Lkw von einer Firma geborgen und abgeschleppt. Das Ordnungsamt wird informiert. Die Polizei sperrte den Unfallbereich für etwa drei Stunden für den Verkehr ab.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis