Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

06.12.2008 – 14:23

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel-Haßlinghausen, Mittelstraße, Kreisverkehr Engelsfeld -Rentnerin prallt gegen Baum- leicht verletzt-

Sprockhövel (ots)

Am Freitag, den 05.12.08 um 12:00 Uhr befährt eine 78-jährige Wuppertalerin mit ihrem VW die Mittelstraße in Richtung Haßlinghausen, als sie aus bislang ungeklärter Ursache am Kreisverkehr Engelsfeld nicht der Fahrbahn folgt, sondern geradeaus über die Mittelinsel des Kreisverkehrs fährt. Danach kommt sie von der Fahrbahn ab, fährt über den Gehweg und prallt gegen einen Baum, der durch die Wucht entwurzelt wird. Die Wuppertalerin wird bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Die freiwillige Feuerwehr Sprockhövel streute auslaufende Betriebsstoffe ab, während das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug von der Unfallstelle geschleppt wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis