Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Auf frischer Tat angetroffen

Ennepetal (ots) - Am 23.08.2008, zwischen 18.15 Uhr und 18.35 Uhr, dringt ein Unbekannter in einer Tiefgarage an der Königsberger Straße gewaltsam durch ein Fenster in einen abgestellten Pkw Fiat ein. Bei seinem Vorhaben wird der Täter von den Besitzern angetroffen. Obwohl die Geschädigten ihn festhalten, gelingt es dem Täter sich loszureißen und über einen Hang in Richtung Am Regensberg davon zu laufen. Täterbeschreibung: Bartträger, südländisches Aussehen, etwa 170 cm groß, dunkle mittellange Haare, schlanke Figur, trägt ein schweizweiß gestreiften Kapuzenpullover und eine dunkle Jeanshose. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: