Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

29.10.2007 – 15:40

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Unfallflucht mit hohem Sachschaden

    Sprockhövel (ots)

In der Zeit vom 28.10.2007, 18.00 Uhr bis 29.10.2007, 07.00 Uhr befährt ein bisher unbekannter Fahrzeugführer die Gartenstraße in absteigender Fahrtrichtung. In Höhe der Haus-Nr. 4 bremst er stark ab, kommt links von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen den PKW Ford Fusion einer 43-jährigen Sprockhövelerin, der am gegenüberliegenden Fahrbahnrand parkt. Der Unfallverursacher entfernt sich vom Unfallort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von 8000,-Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-1222 Fax: 02336/9166-1299 CN-Pol: 07/454/1222 Mobil: 0163/3166936 E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis