Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Die Polizei bittet um Mithilfe

    Ennepetal (ots) - Am Freitag, den 08.06.07, zwischen 09.00 und 09.20 Uhr wird eine verdächtige Person im Industriegebiet Oelkinghausen, Pregelstraße, beobachtet, die mit einem schwarzen Rucksack zu Fuß unterwegs ist. Diese Person ist asiatischer Herkunft. Bei der Überprüfung durch die Polizei wird festgestellt, dass er ein Mikrometer in einer Aufbewahrungsbox, 12 Boxen/Platten für Dreh- und Fräsmaschinen mit sich führt. Eine ausreichende Antwort über die Herkunft der Gegenstände kann er nicht geben. Auf der Verpackung ist die Aufschrift SANDVIK erkennbar. Wo sind diese Gegenstände entwendet oder angeboten worden? Ein Bild des Mikrometers ist unter www.polizei-ennepe-ruhr-kreis.de/aktuelles eingestellt.  Die Polizei bittet um  Hinweise unter der Rufnummer 02333/9166-4000.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: