Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

21.11.2018 – 11:54

Polizei Bielefeld

POL-BI: Einbrecher stehlen 55 Zoll Fernseher

Bielefeld (ots)

SI / Bielefeld / Mitte - Unbekannte stiegen zwischen dem 15. und 20.11.2018 in ein Mehrfamilienhaus in der Friedrich-Schultz-Straße ein.

Im Zeitraum von Donnerstag, 15.11.2018, 07:00 Uhr, bis Dienstag, 20.11.2018, 21:30 Uhr, stiegen Unbekannte auf einen Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Friedrich-Schultz-Straße. Der Balkon befindet sich auf der Rückseite des Hauses an der Kreuzung zum Carl-Jockusch-Weg. Daraufhin hebelten sie die Balkontür der Hochparterre-Wohnung auf und gelangten so ins Innere der Wohnung. Dort sahen sich die Einbrecher in mehreren Räumen um und entwendeten einen 55 Zoll Smart TV der Marke Samsung.

Das Kriminalkommissariat 12 bittet um Zeugenhinweise unter der 0521-5450.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld