Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

23.04.2018 – 15:27

Polizei Bielefeld

POL-BI: Nachtrag zu: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bielefeld, der Polizei Bielefeld und der Polizei Minden-Lübbecke zu:

Bielefeld (ots)

Leichenfund in Hille - Bekanntgabe des Ermittlungsstands

MK / Bielefeld / Minden- Lübbecke / Hille - Die Staatsanwaltschaft Bielefeld und die Mordkommission "Wilhelm" planen zeitnah, die Ermittlungen an den Tatobjekten zu beenden. Bevor die Arbeiten demnächst vor Ort eingestellt werden können, soll eine weitere Durchsuchung am Dienstag, 24.04.2018, stattfinden. Dabei wird der Fokus auf dem Grundstück des 51-jährigen Tatverdächtigen liegen.

Am Mittwoch, 18.04.2018, unterstützten vier Beamte der Operativen Fallanalyse des Landeskriminalamts die laufenden Ermittlungen der Mordkommission. Die Profiler der Fachdienststelle aus Düsseldorf nutzten zunächst alle objektiven Informationen, um sich in den Fall hineinzudenken. Anschließend verschafften sie sich an den Tatobjekten ein eigenes Bild, um Hinweise herauszuarbeiten, die die Ermittlungen voranbringen könnten.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld