Freiwillige Feuerwehr Lügde

FW Lügde: Technische Hilfe
ca. 800m Ölspur in Lügde

Lügde (ots) - Sonntag, 14. Mai 2017, 19:53 Uhr, Schlesier Straße. Der Löschzug Lügde wurde durch die Kreisleitstelle der Feuerwehr mit dem Einsatzstichwort "Ölschaden" alarmiert. Nach der Erkundung der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass sich aus ungeklärter Ursache eine Ölspur über eine Länge von ca. 800m von der Schlesierstraße bis zum Golfplatz erstreckte. Teilweise war die gesamte Fahrbahnbreite mit Öl verschmutzt. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und streuten die Ölspur mit speziellem Bindemittel ab. Im Anschluss wurde das Bindemittel wieder aufgenommen und fachgerecht entsorgt. Nach rund 1,5h war der Einsatz für den Löschzug beendet.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Lügde
Pressesprecher
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-luegde.de
http://www.feuerwehr-luegde.de/

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Lügde, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freiwillige Feuerwehr Lügde

Das könnte Sie auch interessieren: