Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

FW-LFVSH: Landes-Jugendfeuerwehrwart wird neu gewählt

Kiel (ots) - Kiel, den 31.03.2005, Nr. 18

An die Redaktionen

E I N L A D U N G zur Landes-Jugendfeuerwehrversammlung

    Die Delegierten der schleswig-holsteinischen Jugendfeuerwehren kommen am Sonnabend, dem 9. April 2005, um 14.30 Uhr im Sport- und Jugendheim der Gemeinde Hohenwestedt zusammen, um ihre Landesdelegiertenversammlung abzuhalten.

    Landes-Jugendfeuerwehrwart Hans-Alfred Plötner aus Schönwalde, wird in seinem Jahresbericht erneut einen leichten Anstieg der Mitgliederzahlen auf rund 9500 verkünden können.

    Höhepunkt der Tagesordnung wird jedoch die Wahl eines neuen Landes- Jugendfeuerwehrwartes sein, nachdem Amtsinhaber Hans-Alfred Plötner nach 14 Jahren nicht wieder kandidiert. Ein Kandidat steht bereit.

    Teilnehmer der Versammlung sind auch die noch amtierende Jugendministerin Anne Lütkes, der Staatssekretär im Innenministerium,Ulrich Lorenz, Landesbrandmeister Uwe Eisenschmidt sowie der Bundesjugendleiter der Deutschen Jugendfeuerwehr, Willi Gillmann.

    Zu der Veranstaltung sind Sie recht herzlich eingeladen.

    Eine Informationsmappe über die Mitgliederentwicklung 2004 der Schleswig-Holsteinischen Jugendfeuerwehren liegt am Veranstaltungstag für Sie bereit.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Werner Stöwer Pressereferent


ots-Originaltext: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12

Rückfragen bitte an:
Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0431 - 603 2109
Fax: 0431 - 603 2119
Email: stoewer@lfv-sh.de

Original-Content von: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Das könnte Sie auch interessieren: