Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

FW-LFVSH: E I N L A D U N G an die Medien: Rauchmelder retten Leben - Landesweiter Tag des Rauchmelders

    Kiel (ots) - "Freitag, der 13. wird Ihr Glückstag - das ist das Motto des diesjährigen Rauchmeldertages am Freitag, dem 13. März 2009", sagen Walter Behrens vom Vorstand des Landesfeuerwehrverbandes und Matthew Wilby vom Vorstand der Provinzial Versicherungen.

    Gemeinsam unterstützen die Provinzial und der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein als Multiplikatoren diesen bundesweiten Aktionstag, um die lebensrettende Funktion von Rauchmeldern im Bewusstsein der Bevölkerung zu verankern.

    Zur Landesauftaktveranstaltung am Freitag, 13. März 2009, um 11.00 Uhr in der Grund- und Hauptschule Heikendorf, Schulredder 1-5 in Heikendorf, Kreis Plön sind Sie herzlich eingeladen.

    Der Programmablauf sieht folgendes vor:

    - Pressegespräch zur gesetzlichen Verpflichtung zum Einbau von Rauchmeldern in Wohnungen bis zum 31. Dezember 2010 durch die Änderung der Landesbauordnung für Schleswig-Holstein - Übergabe von 160 Rauchmelder und Infoflyer an die Kinder - Fototermin - Möglichkeit der Teilnahme an der Aufführung des Feuerwehr-Puppentheater der Berufsfeuerwehr Kiel mit dem Stück   "Messer, Gabel, Schere Licht  -  vergiss den Rauchmelder nicht!" - Foto- und Filmaufnahmen sind ohne Einschränkungen möglich

    Um besser planen zu können, erbitten wir Ihre Zusage unter der Handynummer 0177 / 2745486 (H. Bauer)

Rückfragen bitte an:

Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein
Holger Bauer
Telefon: 0431/603 2195
E-Mail: bauer@lfv-sh.de
http://www.lfv-sh.de

Original-Content von: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

Das könnte Sie auch interessieren: