Polizeiinspektion Göttingen

POL-GÖ: (382) Zwei Menschen bei Unfall auf Göttinger "Kauf Park - Kreuzung" leicht verletzt

Göttingen (ots) - Göttingen, Am Kauf Park/Kasseler Landstraße Mittwoch, 18. Juli 2018, gegen 19.00 Uhr

GÖTTINGEN (jk) - Beim Zusammenstoß zwischen einem auf der Kasseler Landstraße in Richtung stadteinwärts fahrenden Mitsubshi Geländewagen und einem von links aus der Straße "Am Kauf Park" kommenden Mercedes Vito sind am Mittwochabend (18.08.18) gegen 19.00 Uhr auf der "Kauf Park-Kreuzung" in Göttingen zwei Menschen leicht verletzt worden. Die Wucht der Kollision schob den Mercedes Vito über eine Verkehrsinsel und riss zwei Verkehrszeichen aus ihrer Verankerung.

Die 19-jährige Beifahrerin aus dem Mitsubishi und der 48 Jahre alte Vitofahrer wurden von einem angeforderten Rettungswagen vor Ort ambulant behandelt. Die Fahrerin des Geländewagens, eine 39 Jahre alte Frau aus Kiel, blieb unverletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der entstandene Gesamtschaden beträgt nach ersten Schätzungen ca. 12.500 Euro.

Der genaue Unfallhergang ist noch unbekannt. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Göttingen

Das könnte Sie auch interessieren: