Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

25.04.2010 – 09:05

Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Brand im Fundbüro Wiesbaden

Wiesbaden (ots)

Am Sonntag, 25.04.2010, um 05.35 Uhr, kam es zu einem Brand in einem Büro des Fundbüros in Wiesbaden, Georg-Marshall-Straße 4.

Ein Anwohner der Franklin-Roosevelt-Straße bemerkte eine Rauchsäule, die aus einem Fenster im Erdgeschoß des Fundbüros stieg und alarmierte die Feuerwehr. Um an den Brandherd zu gelangen, musste die Feuerwehr zwei Türen zu dem Gebäude aufbrechen. Nach dem der Brand gelöscht war, konnte ein Kühlschrank als Brandherd ausgemacht werden, der sehr wahrscheinlich wegen eines technischen Defektes in Brand geriet. Eine Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Veitinger, POK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung