Polizei Wuppertal

POL-W: SG - Einem Ball hinterhergelaufen - Kind bei Unfall verletzt

Wuppertal (ots) - In Solingen auf der Beethovenstraße lief gestern (12.06.2018, 19:50 Uhr) ein 7-jähriger Junge zwischen geparkten Autos auf die Straße, um seinen davon rollenden Ball zu fangen. Eine 37-Jährige fuhr mit ihrem Opel in Richtung Ohligs, als der Junge plötzlich vor ihr auf die Straße lief. Die Solingerin bremste ihr Fahrzeug, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der Junge verletzte sich bei dem Unfall leicht. (hm)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wuppertal

Das könnte Sie auch interessieren: