Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik

04.10.2018 – 08:57

Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik

PP-ELT: Festfahrung auf dem Rhein bei Budenheim

Mainz/Budenheim (ots)

Am Dienstagabend, 02.10.2018, gegen 20:00 Uhr, fuhr sich ein mit etwa 800 Tonnen Stahl beladenes Gütermotorschiff auf dem Rhein bei Budenheim (Rheinkilometer 506,400) aus bislang noch ungeklärter Ursache in Ufernähe fest.

Das Schiff konnte heute, gegen 10:30 Uhr, nachdem es unter Zuhilfenahme eines Schleppbootes frei geschleppt worden war, die Fahrt zu Tal fortsetzen.

Am Schiff selbst wurden keine Beschädigungen festgestellt.

An der Unfallstelle ist das Stillliegen für die übrige Schifffahrt bis auf Weiteres untersagt, da zunächst überprüft werden muss, ob sich in dem Bereich Untiefen gebildet haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik
WSP-Station Mainz
Telefon: 06131-65 8050

oder
Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik
Abteilung Wasserschutzpolizei-Pressestelle
Telefon: 06131-65 8042
E-Mail: ppelt.wsp.pressestelle@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz, Logistik und Technik, übermittelt durch news aktuell