Das könnte Sie auch interessieren:

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

FW-MG: Jugendliche durch Bienenschwarm in Gebäude festgesetzt

Mönchengladbach-Wickrathberg, 15.06.2019, 14:33 Uhr, Broicherhofweg (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es zu ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

11.06.2019 – 13:30

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Sachbeschädigung an Damwildgehege 2 Hochsitze und Zaunanlage beschädigt; 20 - 25 Stk. Damwild entlaufen

Eppenberg (ots)

Im Zeitraum Do., 06.06.2019, 12.00 Uhr bis 08.06.2019, 15.00 Uhr, ereignete sich in der Gemarkung Eppenberg, Flur Bärental, eine Sachbeschädigung an 2 Hochsitzen und der Zaunanlage eines Damwildgeheges durch bislang unbekannte Täter. Ein Hochsitz wurde umgekippt und bei einem weiteren Hochsitz wurden die Sicherungsseile zersägt und Scheiben und Tür eingeschlagen. Weiterhin wurde ca. 15 m Zaun aufgeschnitten, bzw. die Zaunpfosten heruntergebogen, so dass etwa 20 - 25 Tiere aus dem Gelände laufen konnten. Hinweise werden an die Polizei in Cochem, Tel.: 02671/984-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem

SB.: Buchholz, PHK

Telefon: 0261-103-225
E-Mail: Ermittlungen.picochem@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung