Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

14.05.2019 – 11:57

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Die Kriminalpolizei Koblenz sucht dringend Zeugen...

Koblenz (ots)

Am Donnerstag, den 09.05.2019 kam es um 20:30 Uhr in Boppard-Weiler, Im Bungert zum Brand einer Wohnung. Die Kriminalpolizei Koblenz hat die Ermittlungen zur Brandursache und den genauen Umständen aufgenommen. Hierbei stellte sich erst jetzt heraus, dass die Bewohnerin der Wohnung, eine ältere Dame, durch zwei zufällig vorbeikommende Passanten aus ihrer Wohnung gerettet wurde. Diese beiden Passanten werden von der Polizei dringend als Zeugen gesucht. Sie werden geben, sich bei der Kriminalpolizei Koblenz unter der 0261 103-2690 oder der Polizeiinspektion Boppard unter der 06742 809-0 zu melden. Die gerettete Dame musste nach dem Brand in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Sie ist auf dem Weg der Besserung und wird aller Voraussicht nach noch diese Woche entlassen.

Rückfragen bitte an:
Lars Brummer, PHK
Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261 103-2018
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz