Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Olivenbaum "Am Plan" umgeworfen

Umgeworfener Olivenbaum
Umgeworfener Olivenbaum

Koblenz (ots) - Einen mehrere 100 Kilogramm schweren Olivenbaum, der auf dem Koblenzer Plan steht, haben Unbekannte in der vergangenen Nacht (1./2. August 2017) umgeschmissen.

Ob der alte Baum einen Schaden davontrug steht derzeit noch nicht fest.

Die Polizeiinspektion Koblenz 1 bittet Personen, die auffällige Beobachtungen auf dem Platz machten, oder sonstige Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0261/103-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2017
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: