Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

06.01.2017 – 10:18

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Verkehrsunfall durch stark alkoholisierten Fahrzeugführer

Niedrraden (ots)

Am Donnerstagmittag, 12:07 Uhr, verunfallte ein stark alkoholisierter, 53 - jähriger PKW Fahrer, in der Bismarckstraße in Niederraden. In einer scharfen Rechtskurve kam er aufgrund deutlicher Alkoholeinwirkung in Verbindung mit einer nicht angepassten Geschwindigkeit auf der winterglatten Straße von der Fahrbahn ab. Auf einem weiterführenden Wirtschaftsweg beschädigte er bis zum Stillstand mehrere Holzpfähle und ein Verkehrsschild. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,58 Promille. Dem Fahrer wurde durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen und dessen Fahrerlaubnis vorläufig entzogen.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ
Polizeiinspektion Straßenhaus

Ellinger Straße 1
56587 Straßenhaus

Telefon: 02634 952-164
Telefax: 02634 952-100
pistrassenhaus@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz