Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Koblenz

23.05.2016 – 11:44

Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Jugendliche besprühten Ampellicht

POL-PPKO: Jugendliche besprühten Ampellicht
  • Bild-Infos
  • Download

Koblenz (ots)

Am Sonntagabend, 23. Mai 2016, kam es zu einer Sachbeschädigung in Koblenz-Ehrenbreitstein. Zeugen beobachteten, wie drei bislang unbekannte Jugendliche gegen 22.30 Uhr das Grünlicht einer mobilen Ampel, die an einer Baustelle "Im Teichert" aufgestellt war, mit roter Farbe besprühten und anschließend in Richtung Kapuzienerplatz davonrannten.

Bei den flüchtigen Sprayern handelt es sich um zwei junge Männer, die mit einem Skate- oder Longboard unterwegs waren und eine Kappe trugen sowie eine junge Frau, die am gestrigen Abend einen dunklen Hoodie (Kapuzenpullover) trug. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung, konnten die Personen nicht ermittelt werden.

Die Polizeiinspektion Koblenz 1 bittet um Hinweise zu den Tätern unter der Telefonnummer 0261/103-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2014
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell