Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

16.09.2018 – 08:20

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Pressemeldung der Polizeiinspektion Bendorf - Verkehrsunfallflucht in Bendorf

Bendorf (ots)

Am Samstag gegen 09.30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht auf dem Parkplatz der Firma ALDI in Bendorf. Die Geschädigte stellte ihr Fahrzeug während der Dauer ihres Einkaufes auf dem dortigen Parkplatz ab. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Schaden im Heckbereich des PKW fest. Der Verursacher des Schadens war nicht mehr vor Ort und gab sich auch nicht in anderer Weise zu erkennen. Hinweise auf den Verursacher und/oder auf den Unfallhergang werden an die Polizeiinspektion Bendorf erbeten.

Rückfragen (nur für Presseorgane) bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Bendorf

Telefon: 02622-9402-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz
<