Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Pressemeldung der Polizeiinspektion Andernach v. 24.08.2016

Koblenz (ots) - Handtaschenraub in der Willy-Brandt-Allee Andernach / Zeugenaufruf

Am Dienstag, den 23.08.2018 gegen 16:48 Uhr, wurde eine 80-jährige Frau Opfer eines Handtaschenraubs in der Willy-Brandt-Allee in Andernach. Zwei bislang unbekannte männliche Täter, näherten sich dabei auf Fahrrädern von hinten an und entrissen der Frau die Handtasche im Vorbeifahren. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Scheidsgasse. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bisher negativ. Um ca. 18:00 Uhr wurde ein Teil des Diebesgutes im Bereich der Mauerstraße aufgefunden.

Einer der Männer wird wie folgt beschrieben: etwa 170 cm groß, dunkele, kurze Haare, dunkele kurze Hose, weißes Oberteil.

Wer hat in dem oben benannten Zeitraum verdächtige Beobachtungen im Bereich der Willy-Brandt-Allee bzw. der Mauerstraße und Umgebung gemacht?

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei in Andernach unter Telefon 02632/ 921-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: